Historie der Friedensschule

Historie

 

 

Die Friedensschule blickt auf eine mittlerweile 500 jährige 

Schulgeschichte zurück (Archiv Gemeinde Pleidelsheim)

 

 

seit  1951   Neubau Volksschule mit dem Namen „Friedensschule“

                  Klassen 1 bis 8

 

        1962   Einweihung der Turn- und Festhalle und

                   des Lehrschwimmbeckens (seit 2001 geschlossen)

 

        1966   Einweihung des Neubaus

                   Grund- und Hauptschule Klassen 1 bis 9

 

seit   1975  Grundschule Klassen 1 bis 4

 

seit   1980  Hausaufgabenhilfe

 

         1985   Einweihung der Sporthalle

 

seit   1991  Kernzeitbetreuung         

© 2020 Friedensschule Pleidelsheim